SBS-Serie

  • 095 bis 1.349 kW
  • Zuverlässig im Dauerbetrieb
  • Kosteneffizient

Marcus Eberhardt

Geschäftsführer

  • Verdichter

    Scroll

  • Kondensator

    Luftgekühlt, mit Kupferrohren und Aluminium Lamellen

  • Verdampfer

    Plattenwärmetauscher (SBS.095-SBS.160) oder Rohrbündelwärmetauscher (SBS.470-SBS.1360)

  • Expansionsventil

    Thermostatisch (SBS.095-SBS.430) oder Elektronisch (SBS.470-SBS.1360)

  • Ventilatoren

    AC axial oder EC Technik oder Phasenanschnitt

  • Elektrische Schutzklasse

    IP54

  • Kältemittel

    R410a

Bei der SBS-Serie handelt es sich um luftgekühlte Flüssigkeitskühler für industrielle Anwendungen und zur Installation im Außenbereich. Die Kühler sind für Anwendungen vorgesehen, die Zuverlässigkeit, Dauerbetrieb und niedrige Unterhaltungskosten verlangen.

Alle Modelle sind mit einem gelötetem Plattenverdampfer oder Rohrbündelverdampfer ausgestattet. Das Rohrbündel sorgt für einen zuverlässigen Betrieb insbesondere bei Flüssigkeiten, die Verunreinigungen enthalten. Auf Anfrage können alle Modelle mit einer Wasserpumpe, die mit einer Wasser-Glykol-Mischung betrieben werden kann, sowie mit einem Vorratstank ausgestattet werden, um selbst bei starken prozessbedingten Temperaturschwankungen eine genaue Temperaturkontrolle zu gewährleisten.

Mit dem breiten Kühlleistungsbereich von bis zu 1349 kW ist es möglich, allen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Das verwendete Kühlmittel ist R410A. Die Kühler sind mit einem (Modell SBS.095-160) oder zwei (Modelle SBS.190÷1030) oder drei (Modelle SBS.1230÷1360) Kühlmittelkreisläufen mit bis zu drei Kompressoren pro Kreislauf ausgestattet, um auch bei Teillast eine hohe Wirksamkeit sicherzustellen.

Die elektrische Schutzklasse ist bei allen Modellen IP54. Alle Anlagen werden vor Versand im Hitema-Produktionswerk geprüft, um beste Leistung, Zuverlässigkeit und Dauerbetrieb beim Kunden zu gewährleisten. Wir empfehlen, am Wassereinlass einen geeigneten Filter zu installieren.

Technische Daten

Beschreibung

  • Verdichter

    Scroll

  • Kondensator

    Luftgekühlt, mit Kupferrohren und Aluminium Lamellen

  • Verdampfer

    Plattenwärmetauscher (SBS.095-SBS.160) oder Rohrbündelwärmetauscher (SBS.470-SBS.1360)

  • Expansionsventil

    Thermostatisch (SBS.095-SBS.430) oder Elektronisch (SBS.470-SBS.1360)

  • Ventilatoren

    AC axial oder EC Technik oder Phasenanschnitt

  • Elektrische Schutzklasse

    IP54

  • Kältemittel

    R410a

Bei der SBS-Serie handelt es sich um luftgekühlte Flüssigkeitskühler für industrielle Anwendungen und zur Installation im Außenbereich. Die Kühler sind für Anwendungen vorgesehen, die Zuverlässigkeit, Dauerbetrieb und niedrige Unterhaltungskosten verlangen.

Alle Modelle sind mit einem gelötetem Plattenverdampfer oder Rohrbündelverdampfer ausgestattet. Das Rohrbündel sorgt für einen zuverlässigen Betrieb insbesondere bei Flüssigkeiten, die Verunreinigungen enthalten. Auf Anfrage können alle Modelle mit einer Wasserpumpe, die mit einer Wasser-Glykol-Mischung betrieben werden kann, sowie mit einem Vorratstank ausgestattet werden, um selbst bei starken prozessbedingten Temperaturschwankungen eine genaue Temperaturkontrolle zu gewährleisten.

Mit dem breiten Kühlleistungsbereich von bis zu 1349 kW ist es möglich, allen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Das verwendete Kühlmittel ist R410A. Die Kühler sind mit einem (Modell SBS.095-160) oder zwei (Modelle SBS.190÷1030) oder drei (Modelle SBS.1230÷1360) Kühlmittelkreisläufen mit bis zu drei Kompressoren pro Kreislauf ausgestattet, um auch bei Teillast eine hohe Wirksamkeit sicherzustellen.

Die elektrische Schutzklasse ist bei allen Modellen IP54. Alle Anlagen werden vor Versand im Hitema-Produktionswerk geprüft, um beste Leistung, Zuverlässigkeit und Dauerbetrieb beim Kunden zu gewährleisten. Wir empfehlen, am Wassereinlass einen geeigneten Filter zu installieren.

Hitema SBS/SBSF Serie:

Herausragende Leistung unter Extrembedingungen für exakte Temperierung und maximale Zuverlässigkeit seit über 30 Jahren!

Luftgekühlte Kaltwassersätze bzw. Wasserkühlmaschinen mit V Verflüssigern in Kompaktbauweiße und Scroll Kompressoren.

Der Frei konfigurierbare Solekühler der SBS Serie zeichnet sich durch seine Anwendungsvielfalt und maximale Betriebseffizienz aus.

Die Kälteaggregate der SBS Serie sind für die industrielle Prozesskühlung als auch für Klimaanwendungen besten geeignet und leicht in das Gebäudedesign zu integrieren. Durch die vielfältig verfügbaren Kältemittel mit niedrigen GWP Werten und die Erfüllung der Eco Design ERP Verordnung als auch einem sehr guten EER Wert sind Sie auch in Zukunft bestens und nachhaltig mit den Kälteanlagen der SBS Serie gerüstet.

Die Kaltwassersätze der SBS Serie erhalten Sie ebenfalls als SBSF Serie mit Freikühlung.

Bei der SBSF Serie können Sie bei höheren Prozesstemperaturen noch mehr Energie einsparen. Durch die integrierte Freie Kühlung ist eine außergewöhnliche Energieeffizienz und Betriebskostensenkung möglich. Bei kälteren Außentemperaturen kann rein durch Außenluft gekühlt werden ohne Kompressionskälte – aber auch in der Kombination ist diese möglich.

Bei den Serien der Kaltwassersätze SBS und SBSF handelt es sich um luftgekühlte Flüssigkeitskühler für industrielle Prozesskühlung und zur Installation im Außenbereich. Die Kühler sind für Anwendungen vorgesehen, die maximale Zuverlässigkeit im Dauerbetrieb, exakte Temperierung und niedrige Lebenszykluskosten verlangen.

Alle Modelle sind mit einem gelötetem Plattenverdampfer oder Rohrbündelverdampfer ausgestattet. Der Rohrbündelverdampfer sorgt für einen zuverlässigen Betrieb insbesondere bei Flüssigkeiten, die Verunreinigungen enthalten. Auf Anfrage können alle Modelle mit einer Wasserpumpe sowie mit einem Vorratstank ausgestattet werden, um selbst bei starken prozessbedingten Temperaturschwankungen eine genaue Prozess Temperatur zu gewährleisten.

Mit dem breiten Kühlleistungsbereich der SBS Serie von 98 bis zu 1349 kW und 94-1033 kW bei der SBSF Serie ist es möglich, allen Kundenansprüchen gerecht zu werden.

Die Kühler sind mit einem (Modell SBS.095-160), zwei (Modelle SBS.190÷1030) oder drei (Modelle SBS.1230÷1360) Kältekreisläufen mit bis zu drei Kompressoren pro Kreislauf ausgestattet, um auch bei Teillast einen hohen Wirkungsgrad sicherzustellen. Hiermit erreichen Sie höchste Ausfallsicherheiten.

Die elektrische Schutzklasse ist bei allen Modellen IP54. Alle Anlagen werden vor Versand im Produktionswerk geprüft, um beste Leistung, Zuverlässigkeit und Dauerbetrieb beim Kunden zu gewährleisten. Wir empfehlen, am Wassereinlass einen geeigneten Filter zu installieren.

Sie planen eine neue Kälte- oder Freikühlanlage oder möchten Ihren defekten Kaltwassersatz ersetzen, dann ist IKG Industriekälte GmbH Ihr richtiger Ansprechpartner!

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Einsatzbereiche:

  • Prozesskühlung

Branchen:

  • Industrie
  • Landwirtschaft
  • Automobil
  • Brauereien
  • Werkzeugmaschinen
  • Luftkühlung
  • Plastik und Gummi
  • Chemie und Pharma

Seite teilen: