ENR-Serie

  • Effiziente Leistung bis 440 kW
  • Kosteneffizient
  • Wartungsarm
  • Ab Lager verfügbar
  • Kompaktes Design minimale Aufstellfläche
  • Beste Energieeffizienz
  • Eco Design konform
  • Mit Integrierter Freikühlung erhältlich

Der Kaltwassersatz für den effizienten industriellen Einsatz

Unsere luftgekühlten Flüssigkeitskühler aus der ENR-Serie sind speziell für den Bereich der industriellen Prozesskühlung entwickelt. Durch Ihre kompakte Bauweise sind diese Kälteanlagen optimal für geringe Platzverhältnisse geeignet.
Die ENR ist auch als Kaltwassersatz mit integrierter Freikühlung (ENRF-Serie) verfügbar. Die integrierte Freikühlung ermöglicht eine erhebliche Einsparung an Energie und hat somit sehr gute EER-Werte (Energy Efficiency Ratio).
Einen Großteil der ENR Modelle haben wir ab Lager verfügbar.

Marcus Eberhardt

Geschäftsführer

Download Technisches Datenblatt ENR-Serie

  • Verdichter

    Rollkolben (ENR.001-ENR.005) oder Scroll (ENR.008-ENR.480)

  • Kondensator

    Luftgekühlt mit Kupferrohren mit Alulamellen oder beschichtet

  • Verdampfer

    Standard : Plattenwärmetauscher (ENR.001-ENR.002), Koaxial Rohrbündelwärmetauscher (ENR.003-ENR.100) Rohrbündelwärmetauscher (ENR.130-ENR.480)

  • Ventilatoren

    Standart: Axialventilatoren mit Phasenanschnitt optional: EC Technik

  • Elektrische Schutzklasse

    IP54

  • Kältemittel

    R410A / 454B / R32

Bei den Geräten der ENR-Serie handelt es sich um luftgekühlte Flüssigkeitskühler für industrielle Anwendungen zur Installation im Außenbereich. Die Kühler sind für Anwendungen vorgesehen, die Zuverlässigkeit, Dauerbetrieb und niedrige Unterhaltungskosten verlangen.

Alle Modelle sind mit einem Koaxial-, Platten- oder Rohrbündelverdampfer ausgestattet (mit Ausnahme der Modelle 001÷002), der einen zuverlässigen Betrieb insbesondere bei Flüssigkeiten mit Verunreinigungen sicherstellt. Alle Modelle sind mit einer Wasserpumpe, die mit einer Wasser-Glykol-Mischung betrieben werden kann, sowie mit einem Vorratstank ausgestattet, der selbst bei starken prozessbedingten Temperaturschwankungen eine genaue Temperaturkontrolle gewährleistet.

Mit dem breiten Kühlleistungsbereich von 3 bis zu 440 kW und der intelligenten Steuerung der Kälteanlagen der ENR-Serie und einer Kälteleistung der ENRF-Serie von 23-355kW ist es möglich, allen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Es ist möglich verschiedene Kältemittel in der ENR-Serie einzusetzen. Die Kühler sind mit einem (Modelle 001÷100) oder zwei (Modelle 130÷480) Kältekreisläufen mit bis zu zwei Kompressoren pro Kreislauf ausgestattet, um auch bei Teillast einen hohen Wirkungsgrad sicherzustellen. Optional kann die ENR-Serie auch als Tief-Temperatur-Kälteanlage bis -30°C Prozesstemperatur mit dem Kältemittel R449 bezogen werden.

Die elektrische Schutzklasse ist bei allen Modellen IP54. Dank der Koaxial-, Platten- und Rohrbündeltechnologie der Verdampfer kann eine hohe Leistung und Zuverlässigkeit der Anlagen in allen industriellen Anwendungen sichergestellt werden. Alle Anlagen werden vor Versand im Produktionswerk geprüft, um beste Leistung, Zuverlässigkeit und Dauerbetrieb beim Kunden zu gewährleisten. Es wird empfohlen, am Wassereinlass einen geeigneten Filter zu installieren.

Einer der vielen Vorteile der ENR-Serie ist der geringe Footprint der Anlagen in Bezug auf deren Maße; die Serie ist so gestaltet, dass sie nur einen minimalen Platzbedarf hat.

Optional erhalten Sie vielfältige Ausstattungsvarianten wie z.B. Doppelpumpen, Winterpaket, Ausführung für hohe Umgebungstemperaturen, Schalldämmung, integrierte Freikühlung, verschiedene Wärmetauscher, integrierter Pufferspeicher, Edelstahlausführung etc.

Technische Daten

Beschreibung

Download Technisches Datenblatt ENR-Serie

  • Verdichter

    Rollkolben (ENR.001-ENR.005) oder Scroll (ENR.008-ENR.480)

  • Kondensator

    Luftgekühlt mit Kupferrohren mit Alulamellen oder beschichtet

  • Verdampfer

    Standard : Plattenwärmetauscher (ENR.001-ENR.002), Koaxial Rohrbündelwärmetauscher (ENR.003-ENR.100) Rohrbündelwärmetauscher (ENR.130-ENR.480)

  • Ventilatoren

    Standart: Axialventilatoren mit Phasenanschnitt optional: EC Technik

  • Elektrische Schutzklasse

    IP54

  • Kältemittel

    R410A / 454B / R32

Bei den Geräten der ENR-Serie handelt es sich um luftgekühlte Flüssigkeitskühler für industrielle Anwendungen zur Installation im Außenbereich. Die Kühler sind für Anwendungen vorgesehen, die Zuverlässigkeit, Dauerbetrieb und niedrige Unterhaltungskosten verlangen.

Alle Modelle sind mit einem Koaxial-, Platten- oder Rohrbündelverdampfer ausgestattet (mit Ausnahme der Modelle 001÷002), der einen zuverlässigen Betrieb insbesondere bei Flüssigkeiten mit Verunreinigungen sicherstellt. Alle Modelle sind mit einer Wasserpumpe, die mit einer Wasser-Glykol-Mischung betrieben werden kann, sowie mit einem Vorratstank ausgestattet, der selbst bei starken prozessbedingten Temperaturschwankungen eine genaue Temperaturkontrolle gewährleistet.

Mit dem breiten Kühlleistungsbereich von 3 bis zu 440 kW und der intelligenten Steuerung der Kälteanlagen der ENR-Serie und einer Kälteleistung der ENRF-Serie von 23-355kW ist es möglich, allen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Es ist möglich verschiedene Kältemittel in der ENR-Serie einzusetzen. Die Kühler sind mit einem (Modelle 001÷100) oder zwei (Modelle 130÷480) Kältekreisläufen mit bis zu zwei Kompressoren pro Kreislauf ausgestattet, um auch bei Teillast einen hohen Wirkungsgrad sicherzustellen. Optional kann die ENR-Serie auch als Tief-Temperatur-Kälteanlage bis -30°C Prozesstemperatur mit dem Kältemittel R449 bezogen werden.

Die elektrische Schutzklasse ist bei allen Modellen IP54. Dank der Koaxial-, Platten- und Rohrbündeltechnologie der Verdampfer kann eine hohe Leistung und Zuverlässigkeit der Anlagen in allen industriellen Anwendungen sichergestellt werden. Alle Anlagen werden vor Versand im Produktionswerk geprüft, um beste Leistung, Zuverlässigkeit und Dauerbetrieb beim Kunden zu gewährleisten. Es wird empfohlen, am Wassereinlass einen geeigneten Filter zu installieren.

Einer der vielen Vorteile der ENR-Serie ist der geringe Footprint der Anlagen in Bezug auf deren Maße; die Serie ist so gestaltet, dass sie nur einen minimalen Platzbedarf hat.

Optional erhalten Sie vielfältige Ausstattungsvarianten wie z.B. Doppelpumpen, Winterpaket, Ausführung für hohe Umgebungstemperaturen, Schalldämmung, integrierte Freikühlung, verschiedene Wärmetauscher, integrierter Pufferspeicher, Edelstahlausführung etc.

Angebot

    Bitte beachten Sie, dass sich unser Angebot nur an Industrie- und Gewerbekunden richtet!

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Branchen:

    • Industrie
    • Landwirtschaft
    • Brauereien
    • Lebensmittel
    • Werkzeugmaschinen
    • Plastik und Gummi
    • Chemie und Pharma

    Seite teilen: